Sozialversicherung

Bundesagentur für Arbeit - WIR SIND ES WERT!

Bundesagentur für Arbeit - WIR SIND ES WERT!

Tarifrunde-ÖD-2018_Plakatmotiv-Zukunft ver.di Tarifrunde-ÖD-2018_Plakatmotiv-Zukunft

Tarifeinigung erzielt für die Beschäftigten bei der Bundesagentur für Arbeit

Am 15. Mai 2018 konnte ver.di mit der BA eine Tarifeinigung erzielen.

Entgelt
Die monatlichen Entgelte werden in drei Schritten erhöht. Der erste Schritt erfolgt rückwirkend ab 1. März 2018, der zweite Schritt ab 1. April 2019 und der dritte Schritt ab 1. März 2020. Die Laufzeit endet am 31. August 2020. Es gibt keinen Tabellenwert, der um weniger als 175 Euro insgesamt angehoben wird. In vielen Fällen sind es mehr als 220 Euro im Monat. Ähnlich wie im öffentlichen Dienst ist es ver.di gelungen, die Ebene der Fachkräfte in der TE IV in der Konkurrenz zur Privatwirtschaft durch überproportionale Steigerungen wett-bewerbsfähig zu machen. Für die Beschäftigten in den Tätigkeitsebenen VI bis VIII hat die BA eine Einmalzahlung in Höhe von 250 Euro analog Abschluss Bund ÖD angeboten. ver.di konnte durchsetzen, dass auch die Beschäftigten in der TE V diese Einmalzahlung erhalten.

Nachwuchskräfte
Die Entgelte für Auszubildende werden rückwirkend zum 1. März 2018 um 50 Euro und zum 1. März 2019 um weitere 50 Euro erhöht. Für die Studierenden erhöht sich die Ausbildungsvergütung um 25 Euro rückwirkend zum 1. März 2018 und um weitere 25 Euro zum 1. März 2019. Der Urlaubsanspruch für alle Nachwuchskräfte erhöht sich ab dem Urlaubsjahr 2018 um 1 Tag auf 30 Urlaubstage/Kalenderjahr. Die BA war nicht bereit, die Tarifvorschrift zur Übernahme der Auszubildenden um die Regelung, dass die Übernahme vorrangig in der politischen Gemeinde erfolgt, in der die Auszubildenden wohnen, zu übernehmen. Die bisher bestehende tarifliche Regelung zur Übernahme bleibt aber unverändert.

Weitere Regelungen
Die BA hat erklärt, dass sie nach Vorliegen tarifvertraglicher Regelungen zu Leistungsmin-derung beim Bund ÖD mit ver.di in Gespräche über entsprechende Regelungen eintritt. Die Arbeitgeber haben erklärt, dass sie sich für die zeit- und inhaltsgleiche Übernahme des Tarifergebnisses auf die Beamtinnen und Beamten einsetzen werden.

Fazit
Dieses Tarifergebnis sichert deutliche Ein-kommenserhöhungen für alle. Der Abstand zu den Einkommen der Privat-wirtschaft wird erheblich verringert. Für die Beschäftigten bei der BA bedeutet das eine deutliche Reallohnsteigerung!

Hier das Tarifinfo mit neuen Tabellenwerten zum Download: