DAK-Gesundheit

DAK-Gesundheit: Gehaltstarifrunde abgeschlossen, Streiks abgewendet

DAK-Gesundheit: Gehaltstarifrunde abgeschlossen, Streiks abgewendet

5,5 % gefordert - 5,5 % erreicht!

2. Verhandlungsrunde – Gehaltstarifrunde abgeschlossen – Streiks abgewendet 5,5% gefordert – 5,5% erreicht! 75 Euro für Azubis gefordert – 75 Euro erreicht!

In der Tarifverhandlung am 22.8.2014 in Düsseldorf konnte ein Tarifabschluss erreicht werden.

Der Abschluss im Überblick:

5,5% Gehaltserhöhung in 2 Schritten

  • ab 1.10.2014 um 2%
  • ab 1.10.2015 um 3,5%

Diese Aufteilung war der Schlüssel, um am Ende unsere Forderung von 5,5% durchzusetzen.

75 Euro Erhöhung der AzubiVergütung in 2 Schritten

  • ab 1.10.2014 um 35 Euro
  • ab 1.10.2015 um 40 Euro

Tarifierung der dualen Ausbildung/Studium in Höhe von 1.500 Euro

ver.di-Mitglieder erhalten eine Einmalzahlung in Höhe von 160 Euro, Azubis 100 Euro

Azubis erhalten vor der Prüfung zukünftig 3 freie Tage

Beschäftigte der Taunus-BKK erhalten die analogen Gehaltserhöhungen, nachdem rückwirkend ab 1. Januar 2014 eine Erhöhung der Tabellen um 1,8% erfolgt. Dieser Abschluss gilt ebenfalls für ver.di-Mitglieder, die unter den Haustarifvertrag der BKK-G fallen oder diesen arbeitsvertraglich anwenden.

Weitergehende Informationen sind dem Tarifinfo entnehmbar.