gkv informatik

gkvi - Tarif-Info Nr. 1 vom 4.12.2015

gkvi - Tarif-Info Nr. 1 vom 4.12.2015

Die ver.di-Tarifkommission hat sich gemeinsam mit den Betriebsräten und dem Gesamtbetriebsrat beraten und kommt zu der Auffassung, dass es höchste Zeit zum richtigen Handeln ist.

Ja, die Zeiten ändern sich und die Anforderungen an IT-Dienstleister haben sich geändert. Unsere Aufgabe als Gewerkschaft ist es, diese Entwicklungen mit einem Tarifvertrag entsprechend zu begleiten, um die Bedingungen im Sinne unserer Kolleginnen und Kollegen zu gestalten.  

Mit der neuen Geschäftsführung sind jedoch nicht nur neuen Ideen in die gkv informatik gekommen, sondern wohl auch ein neuer Stil im Umgang mit Betriebsräten, Gewerkschaften und den zugrunde liegenden Gesetzen.

Wir werden den Eindruck nicht los, dass die Werte Mitbestimmung, Sozialpartnerschaft und Arbeitnehmerinteressen nicht zu den Werten der neuen Geschäftsführung gehören.

Der zuständige Sozialpartner ver.di wird brüskiert oder es wird den Betriebsräten/ dem Gesamtbetriebsrat nahegelegt, sich doch nicht an der Gewerkschaft und dem Betriebsverfassungsgesetz zu orientieren. Deshalb gehen wir mit unserem offenen Brief in die Offensive und sehen uns ernsthaft besorgt.

ver.di steht für gute Tarifverträge und sichere Arbeitsplätze in der gkv informatik

Wir stehen vor einem spannenden Jahr 2016. Es wird nicht nur um eine Vergütungsrunde im Frühjahr gehen, sondern neben den eingeforderten Tarifregelun gen zu den Servicezeiten/ IT-Leitstand werden wir auch die Themen Überleitungs-TV/ Standortsicherung auf der Tagesordnung haben. Es ist an der Zeit, sich zu organisieren.