Techniker Krankenkasse

TK - Sozialwahlen 2017 bei der Techniker Krankenkasse

TK - Sozialwahlen 2017 bei der Techniker Krankenkasse

Wir sagen Danke!

Die Sozialwahlen 2017 sind „gelaufen“ die Stimmen ausgezählt. Exakt 2.400.155 Versicherte hatten abgestimmt, 2011 waren es noch 1.799.935 Versicherte. Im Verhältnis zu allen Wahlberechtigten lag die Wahlbeteiligung mit 32,40 % minimal unter der Wahlbeteiligung in 2011 mit 33,40 %.

Die Gewerkschaft ver.di war auch bei dieser Wahl mit einer eigenen Liste angetreten.
Die Anzahl der Stimmen konnte von 8,65 % auf 11,90 % gesteigert werden, was in Zahlen bedeutet: 285.618 Versicherte haben ver.di gewählt (2011 – 155.694 Stimmen).

Unser Erfolg: In dem neuen Verwaltungsrat ist ver.di nunmehr mit 2 Mitgliedern auf der Versichertenseite vertreten.
Für ver.di gehören dem neuen Verwaltungsrat nunmehr an:

  • Uwe Klemens – München
  • Petra Rahmann – Bochum

Die ersten beiden Stellvertreter sind:

  • Matthias Träger – Berlin
  • Janine Hendriks – Gersthofen

Neben den Interessen der Versicherten werden durch die Gewerkschafter im Verwaltungsrat auch die Interessen der Beschäftigten als Basis für die Zufriedenheit der Versicherte und Mitglieder in den Verwaltungsrat mit eingebracht.
Unterstützen Sie unsere Arbeit bei der Techniker Krankenkasse – Mitglied werden!