Bundesagentur für Arbeit

Der Personalabbau in der BA muss gestoppt werden!

Arbeitsverwaltung

Der Personalabbau in der BA muss gestoppt werden!

Belastungssituation der Beschäftigten zu hoch, Personalräte und Bundesfachgruppenvorstand schlagen Alarm.
Kündigung Gerd Altmann, pixabay.com Wir fordern: Schluss mit den Stellenstreichungen in der Bundesagentur für Arbeit!

„BA der Zukunft“? Nicht ohne uns – Personalabbaupfad beenden!

In den letzten Jahren war die Bundesagentur für Arbeit damit konfrontiert, kw-Vermerke zu erbringen – also Personal abzubauen. Der Hauptpersonalrat hat sich klar gegen weitere kw-Vermerke positioniert. Alle Bezirkspersonalräte haben mit Stellungnahmen der örtlichen Personalräte die schwierige personelle Situation der Agenturen dargelegt. Das wichtigste Argument gegen weitere Stellenstreichungen ist die Realität der Kolleginnen und Kollegen vor Ort.

Fest steht: Die Belastungssituation bei allen Beschäftigten in allen Bereichen (von A bis Z) ist zu hoch.
Und klar ist auch: Die BA, das sind wir Beschäftigte! Ohne uns geht nichts!

Jede personelle Schwächung eines Bereichs führt auch zur Schwächung anderer Einheiten. Ohne Internen Service und das Regionale Infrastrukturmanagement fehlen die Voraussetzungen für vernünftige Rahmenbedingungen (z.B. durch die Poststellen, Hausmeisterdienste oder den Regionalen IT-Service). Ohne die Service Center gibt es keine störungsfreie Bearbeitung (z.B. im Operativen Service) und die Belastung woanders steigt an (z.B. in den Eingangszonen). Ohne den Operativen Service können sich die Kundinnen und Kunden aufgrund finanzieller Sorgen nicht um ihre berufliche Situation (u.a. bei Gesprächen mit Vermittlungs- und Beratungsfachkräften) kümmern. Diese Kette ließe sich endlos fortführen...

ver.di fordert: Der Personalabbaupfad muss gestoppt werden! Umgehend! Für die gesamte BA!

Unser Informationsblatt mit allen Details zum Thema gibt es hier zum Download:


Stark mit dir, stark mit ver.di: Das zahlt sich aus!

Jetzt müssen wir unseren Forderungen den nötigen Nachdruck verleihen. Hilf mit, als Mitglied von ver.di und damit als Teil unserer Basis!

Damit stärkst du gemeinsam mit zehntausenden Kolleginnen und Kollegen deiner Gewerkschaft den Rücken – in deinem eigenen Interesse!


Immer noch nicht Mitglied bei ver.di?

Jetzt aber los – für gute Arbeitsbedingungen bei der Bundesagentur!


Ich will mehr Infos zu ver.di!

Mehr zur Bundesagentur auf unserer Übersichtsseite